Zu Beginn der Neujahrsfeiertage verließen Autos in Scharen Hanoi

Ab 14:00 Uhr am 7. Februar (28. Dezember) fuhren die Menschen mit ihren Fahrzeugen zu den Einfahrtsstraßen von Hanoi, um nach Abschluss des letzten Arbeitstages vor den Neujahrsfeiertagen 2024 nach Hause zurückzukehren.

Auf der Khuat-Duy-Tien-Straße (in der Nähe der Kreuzung Nguyen Trai – Khuat Duy Tien), der Thanh-Tri-Brücke und der Autobahn Phap Van – Cau Gie gibt es 7 Autoreihen.

W-un-tac-chieu-28-copy-1.jpg

In der Zwischenzeit kam es auf der Kiai Phong Street (vorbei an der Überführung Pak Mai – Kreuzung Wong) in Richtung Busbahnhof Kiap Pat zu einem langen Stau.

Herr. Nguyen Quang Manh (Heimatstadt Nam Dinh) sagte, er nehme sich den Nachmittag von der Arbeit frei und komme früh nach Hause, um dem Verkehr auszuweichen.

„Während Ted sah ich mehr Verkehr als sonst, die Straßen waren voller Fahrzeuge“, sagte Nguyen Quang Manh.

W-z5144396294277-8ba62cf0cd1900dbf119e83029961c6e-1.jpg

W-z5144396376976-cc53632d2b4825eb81447a8279672233-1.jpg

Um 16:00 Uhr nahm die Fahrzeugdichte an der Kreuzung Khiai Phong – Phap Wan zu, insbesondere bei Motorrädern.

Team der Straßenverkehrspolizei Nr. 14 (Verkehrspolizeibehörde der Stadt Hanoi) sagte. Die Einheit hat zu 100 % Offiziere und Soldaten mobilisiert, um den Verkehr aufzuteilen und zu regulieren, damit die Menschen reibungslos nach Hause zurückkehren können.

W-dji-0488-1.jpg
W-dji-0481-1.jpg

Auf der Straße zur Schnellstraße Phap Van – Cau Gie bewegen sich vier Fahrzeugreihen langsam über mehr als 2 km vom Kreuzungsabschnitt der Tu Khoat-Überführung (Thanh Tri) bis zur Mautstation.

Nach der Prognose der Verkehrspolizeibehörde der Stadtpolizei Hanoi wird der Verkehrsfluss zum Stadttor heute Abend bis zum Morgen des 8. Februar zunehmen.

Siehe auch  Herr. Haben Leute wie Do Huu Ca es verdient, Generäle zu sein?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert