„I’m Not 18“-Regisseurin Katie Nguyen war schockiert, als sie die Rolle aufgeben musste.

„I’m Not 18“-Regisseur Le Thanh Son sagte, er sei schockiert gewesen, als Kaity Nguyen plötzlich aus dem neuen Projekt ausstieg, respektiere aber ihre Entscheidung.

Während eines Gesprächs mit den Medien über Survival-Filme Nägel Am Morgen des 12. Mai, als die Dreharbeiten für den Film beginnen sollten, bestätigte der Regisseur, dass Katie Nguyen das Projekt nach mehr als einem Jahr verlassen hatte. Zuvor wurden Informationen über ihren Auftritt während der Show im Juni 2022 in Ho-Chi-Minh-Stadt bekannt gegeben.

Laut Lu Tan Son nahm er das Angebot nach einer erfolgreichen Zusammenarbeit zunächst an Ich bin noch keine 18 Jahre alt (Umsatz 171 Milliarden VND). „Nachdem Caity Nguyen jedoch mit dem Drehbuch interagiert hatte und die Schwierigkeit der Geschichte und den schwierigen Drehprozess erkannte, entschuldigte sie sich bei mir und trat von der Rolle zurück“, sagte der Regisseur.

Regisseur Lee Tan Son ist nach sieben Jahren zurück auf der großen Leinwand. Bild: Der Charakter wurde gegeben

Als Le Thanh Son Kaity Nguyen zur Teilnahme einlud, unterzeichnete sie aufgrund ihrer engen Beziehung zur Branche keinen verbindlichen Vertrag, sondern nur einen mündlichen Vertrag. Da Kaity ein beliebter Name in der Besetzung sei, so der Regisseur, habe ihr Rückzug aus dem Projekt dazu geführt, dass viele Investoren die Zusammenarbeit eingestellt hätten, da sie sahen, dass der Film nicht mehr viel Potenzial habe.

„Ich war schockiert über Katies plötzliche Weigerung. Damals war auch der Rest der Crew enttäuscht, ob sie mit dem Film weitermachen könnten. Später, als ich zurückdachte, hatte ich Mitgefühl mit Katie.“ Nägel „Es ist ein seltsames Genre und Thema, und es gibt einen Grund, warum sie sich weigert“, sagte er.

Siehe auch  Weltnachrichten 18. April: Israel fordert Reaktion auf Iran; Die Ukraine greift den russischen Flughafen auf der Krim an

Kommunikationsassistentin Caity Nguyen sagte, ihre Managementgesellschaft werde sich nächste Woche mit Vertretern des Filmteams treffen. NägelKommentieren Sie dann den Vorfall.

Die Crew sagte, dass ich noch keine 18 Jahre alt sei

Kaity Nguyen und Le Thanh Son gewannen beim Golden Lotus 2017 den Preis „Exzellenter Film“ für „I’m Not 18 Yet“. Video: VTV

Laut Le Thanh Son investierte das Filmteam damals 6,3 Milliarden VND in technische Ausrüstung und Monstermodelle. Wenn sie das Projekt abbrechen, verlieren sie alles, aber wenn sie weiterdrehen, riskiert der Film einen noch größeren Verlust. Der Regisseur war fest entschlossen, den Job zu Ende zu bringen, und fand eine andere Schauspielerin, die sie ersetzen konnte.

Schließlich lud er Tao Tam ein – eine Schauspielerin, die Aufmerksamkeit erregte, als sie die Lehrerin Hong Trang spielte Blaue Augen. Er meinte, dass Kaity Nguyen zwar von Natur aus talentiert sei, Thao Tam jedoch über angemessene Rollenspieltechniken und Disziplin verfüge. Eines der Hauptgesichter, Duan Tran, wurde vom Regisseur für seine natürliche Leistung in den Guan-Rollen hoch gelobt.Der Pate), Ut Look Lam (Südliches Waldland)

Lee Tan Son, der nach sieben Jahren ins Kino zurückkehrte, sagte, es bestehe kein Druck wegen der Einnahmen. Er glaubt, dass Erfolg eine Motivation ist, während Misserfolg für ihn beim Experimentieren mit Überlebensfilmen zur Lektion wird.

Im Mittelpunkt des Werks stehen sieben enge Freunde, die an einer Exkursion teilnehmen. Der Spaß wird zum Albtraum, als die Gruppe mit einem Monster im Dschungel um ihr Leben kämpfen muss. Sie müssen Egoismus und Angst beiseite legen, um sich gegenseitig zu schützen. Der Drehbuchautor des Films, Tran Kan Hong, war beteiligt Ich bin noch keine 18 Jahre alt (2017), Super einfache Arbeit (2022), Südliches Waldland (2023) Nach mehreren Änderungen soll der Film im Juni in die Kinos kommen.

Teaserfilm "Nägel"

Teaser zu „Nagagal“. Video: CGV

Le Thanh Son schloss sein Studium am Konservatorium für Musik in Ho-Chi-Minh-Stadt ab, wechselte dann aber zum Film und schrieb sich für ein Regiestudium an der Theater- und Kinouniversität von Ho-Chi-Minh-Stadt ein. Er ist stellvertretender Filmregisseur Ha Dong Seidenhemd, Heroic Bloodline. Im Jahr 2009 tat er es Drachenfalle – Actionfilm mit Ngo Thanh Van und Johnny Tri Nguyen. Im Jahr 2017 hat er genau das getan Ich bin noch nicht 18, Es wurde zu dieser Zeit der beliebteste vietnamesische Film.

Kaity Nguyen, 25, wurde in Ho-Chi-Minh-Stadt geboren und wuchs in den Vereinigten Staaten auf. Nach den berühmten SockenIch bin noch keine 18 Jahre alt, wurde er zu einem vielversprechenden Gesicht des Kinos. Im Jahr 2019 spielte sie in Filmen mit Die Seele des Vaters, die Haut der TochterIch bin bei Mutter Hoa. Im Jahr 2020 spielte er in dem Film mit – Blutmondfest – Die fünf beliebtesten vietnamesischen Filme spielten damals 175 Milliarden VND ein. Letztes Jahr arbeitete er erstmals mit Regisseur Victor Wu zusammen letzte FrauUmsatz über 100 Milliarden VND.

Mai Nhat


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert