Im Norden gibt es keine Niederschläge, aber die Luftverschmutzung hat zugenommen

Das National Center for Hydrometeorological Predictions sagte, der Nieselregen habe im Norden am 12. April aufgehört. Auch am frühen Morgen kehrt leichter Nebel zurück, wodurch die Luftverschmutzung in vielen städtischen Gebieten zunimmt. Nachmittags und nachmittags wird es sonnig sein.

Gleichzeitig stieg auch die Temperatur im Nordosten rapide an und erreichte einen Höchstwert von 30-32 Grad Celsius, was einem Anstieg von 2-4 Grad Celsius im Vergleich zum Vortag entspricht. Im Nordwesten bleibt die Region warm, die Temperaturen steigen bei Hitze und Sonne stellenweise auf über 35 Grad Celsius.

Im Süden verzeichneten mehrere Orte am 11. April extreme Hitze mit Höchsttemperaturen von 39 Grad Celsius, vor allem in Tay Ninh, Dong Nai, Binh Phuoc und Binh Duong. Dieser Zustand wird bis zum 12. und 13. April anhalten, wobei andernorts Temperaturen von 35 bis 38 Grad Celsius herrschen.

Langfristige Prognosen deuten darauf hin, dass die Hitze in den Südstaaten erst am 21. April enden wird. Dieses Phänomen hält ungewöhnlich lange an und führt zu zunehmender Dürre und Salzwassereinbrüchen im Mekong-Delta.

Das Meteorologische Amt sagte, dass die Regenzeit in den südlichen Bezirken wahrscheinlich einen Monat später als im langjährigen Durchschnitt ausfallen wird und dass Regenfälle erst Ende Mai zu erwarten sind.

Die für die nächsten Tage vorhergesagten Höchsttemperaturen zeigen, dass die Hitze mancherorts im Süden ungewöhnlich lange und intensiv sein wird (Grafik: Man Nhi).

Wettervorhersage für den 12. April in Regionen im ganzen Land:

– Hanoi: Frühmorgendlicher Nebel, vereinzelter Nebel, nachmittags tiefe Wolken und sonniges Wetter. Mindesttemperatur 24–26 Grad Celsius, Höchsttemperatur 30–32 Grad Celsius.

Siehe auch  Belohnung in Höhe von 5 Millionen VND für männliche Kindergartenschüler

– Nordwest: Sonnige Tage, insbesondere im Nordwesten, sind die heißesten Orte. Niedrige Temperatur 22-25 Grad Celsius; Maximal 31-34 Grad Celsius, 32-35 Grad Celsius besonders im Nordwesten, stellenweise 35 Grad Celsius.

– Nordosten: Vereinzelter leichter Nebel am frühen Morgen, Wolkenklarung und sonniges Wetter am Nachmittag. Niedrige Temperatur 22-25 Grad Celsius; Maximal 28-31 Grad Celsius.

– Than Hoa an Tua Thien Hue: Leichter Nebel am Morgen, weniger bewölkt und sonnig am Nachmittag. Niedrige Temperatur 22-25 Grad Celsius; Maximal 29-32 Grad Celsius im Norden, an manchen Stellen über 32 Grad Celsius.

– Von Da Nang nach Binh Tuan: Abends und nachts stellenweise Gewitter, sonnige Tage. Niedrige Temperatur 24-27 Grad Celsius; Maximal 32-35 Grad Celsius.

Hochland: Sonnige Tage, heiße Orte. Niedrige Temperatur 20-23 Grad Celsius; Maximal 32-35 Grad Celsius.

– Süd: Der Tag war heiß. Niedrige Temperatur 25-28 Grad Celsius; Maximal 35-38°C, stellenweise über 38°C.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert