Der Sprecher der Nationalversammlung verteilte 200 Tet-Geschenke an bedürftige Menschen

Am Morgen des 21. Januar nahm der Vorsitzende der Nationalversammlung, Vuong Dinh Hue, am 70. Jahrestag der Gründung der Gemeinde teil und verkündete die Entscheidung, der Gemeinde Nghi Xuan, Bezirk Nghi Loc, Nghe An, einen neuen ländlichen Status zu verleihen, und erhielt dafür die Arbeitsmedaille dritter Klasse . .

Bei der Zeremonie überreichte der Vorsitzende der Nationalversammlung, Vuong Dinh Hue, dem Parteikomitee, der Regierung und der Bevölkerung der Gemeinde Nghi Xuan die Arbeitsmedaille der dritten Klasse des Präsidenten. Übergabe von Blumen und Gemälden zur Begrüßung der Gemeinde Nghi Xuan.

Der Vorsitzende der Nationalversammlung, Vuong Dinh Hue, überreicht Geschenke an die Bevölkerung der Gemeinde Nghi Xuan im Bezirk Nghi Loc (Foto: Nguyen Duy).

Vor dem Giap Thin-Neujahr überreichte der Sprecher der Nationalversammlung, Vuong Dinh Hue, 200 Geschenke im Wert von 200 Millionen VND an Familien in Nghi Loc, die in Not geraten sind.

Bei dieser Veranstaltung überreichte der Vorsitzende des Volkskomitees der Provinz Nghe An, Nguyen Duc Trung, Verdienstzertifikate an zwei Gruppen und sechs Einzelpersonen, die sich im Zeitraum 1953–2023 beim Aufbau und der Entwicklung der Gemeinde Nghi Xuan im Bezirk Nghi Loc hervorgetan haben. , was zur sozioökonomischen Entwicklung der Provinz Nghe An beiträgt.

Sprecher der Nationalversammlung verschenkt 200 Tet an benachteiligte Menschen – 2

Der Vorsitzende der Nationalversammlung, Vuong Dinh Hue, überreichte 200 Geschenke im Wert von 200 Millionen VND an Familien in schwierigen Verhältnissen im Bezirk Nghi Loc (Foto: Nguyen Duy).

Bei dieser Gelegenheit überprüfte der Bewertungsausschuss des Volkskomitees der Provinz die Gemeinde Nghi Xuan im Bezirk Nghi Loc und erkannte an, dass sie die fortschrittlichen neuen ländlichen Standards erfüllt. Dementsprechend stellte das Volkskomitee der Provinz Nghe An eine Anerkennungsurkunde und eine Belohnung von 600 Millionen VND für die Entwicklung von Wohlfahrtsprojekten aus.

Siehe auch  Die Menschen strömten zum Westsee, um der Drohnendemonstration beizuwohnen, wobei die Straßen von Hanoi fast drei Kilometer lang verstopft waren.

Die Gemeinde Nghi Xuan, Bezirk Nghi Loc, Nghe An liegt geografisch in der Nähe der Stadt Gua Lo, die 10 km vom Stadtzentrum von Vin entfernt ist. Wichtige Straßen wie der National Highway 46C, die Provincial Road 535 und die Vinh-Gua Lo Avenue verlaufen durch die Gemeinde. Dies ist eine günstige Situation für sich verändernde Branchen zur Förderung des Wirtschaftswachstums, insbesondere für die Handels- und Dienstleistungsbranche.

Sprecher der Nationalversammlung verschenkt 200 Tet an benachteiligte Menschen – 3

Der Sprecher der Nationalversammlung, Vuong Dinh Hue, überreichte dem Parteikomitee, der Regierung und der Bevölkerung der Gemeinde Nghi Xuan die Arbeitsmedaille der dritten Klasse des Präsidenten (Foto: Nguyen Duy).

Zur Umsetzung des nationalen Zielplans zur Schaffung neuer und verbesserter ländlicher Gebiete konzentriert sich das Gemeindevolkskomitee auf die Überprüfung, Bewertung und den Vergleich der umgesetzten Kriterien mit den Vorschriften und erstellt so einen konkreten Gesamtplan.

Seitdem wird das durchschnittliche Pro-Kopf-Einkommen 56 Millionen VND/Person/Jahr (2022) erreichen. Aber im Jahr 2023 wird das durchschnittliche Pro-Kopf-Einkommen auf 64,69 Millionen VND/Person/Jahr steigen.

Das Armutsbekämpfungsprogramm umfasst viele praktische Aktivitäten wie Kapitalunterstützung für die Armen, Technologie- und Produktionserfahrung, Wohnraum, Unterstützung für Kinder aus armen Familien beim Schulbesuch und medizinische Hilfe. , Zugang zu wesentlichen sozialen Diensten. .

Dadurch nimmt die Zahl der armen Haushalte jedes Jahr stetig ab, wobei die multidimensionale Armutsquote nur noch 3,93 % beträgt. Die Beteiligungsquote in der Krankenversicherung liegt bei über 95 %.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert