China warnt vor Cadmium in Durian: Wurde schon einmal gewarnt?

Übermäßige Erwärmung führt zu vielen Problemen bei der Wachstumsqualität und den Durian-Anbaugebietscodes, was sich negativ auf das Exportpotenzial auswirkt – Foto: MA TRUONG

Austausch mit Jugend Am 22. März bestätigte der Direktor der Abteilung für Pflanzenschutz (Ministerium für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung), Huynh Tan Dat, dass die Blöcke offiziell an mehrere Ortschaften, Unternehmen und Pflanzenschutzabteilungen zur Wiederherstellung geschickt wurden. Nach China exportiert.

Laut einer offiziellen Mitteilung vom 18. März erhielt das Pflanzenschutzministerium vom Ministerium für Tier- und Pflanzenquarantäne (Generalverwaltung Chinas) Warninformationen, dass etwa 30 Lieferungen vietnamesischer Durian mit dem Schwermetall Cadmium kontaminiert seien, das den empfohlenen Grenzwert überschreite. .

Erkennung, Rückruf und Umgang mit unsicheren Lebensmitteln gemäß der Verwaltung des Rundschreibens Nr. des Ministeriums für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung. Das Ministerium für Pflanzenschutz verlangt von 30 Unternehmen, dass sie im Zeitraum 2021-17 die Regeln einhalten.

Untersuchen Sie gleichzeitig die Ursache, stellen Sie gewarnte Sendungen wieder her und überprüfen Sie alle Unternehmensunterlagen sowie Produktions-, Abhol- und Versandprozesse. Die Ausstellung des Vertrags zur Abholung der Sendung umfasst eine Liste der Sammeleinrichtungen, der Plantagen, die die Sendung beherbergen, sowie eine Liste der Pestizide und Düngemittel, die auf der Plantage, die die Sendung beherbergt, verwendet werden.

Exportunternehmen zufolge werden sich viele von China gewarnte Exporte negativ auf die vietnamesische Durian-Industrie auswirken, einen Markt, der bis 2023 fast 500.000 Tonnen im Wert von etwa 2,2 Milliarden US-Dollar importieren wird. Unternehmen gehen davon aus, dass die Durian-Exporte nach China bis 2024 600.000 Tonnen im Wert von mehr als 3,5 Milliarden US-Dollar erreichen werden.

Laut einem Agrarexperten wirft das Problem der Cadmiumrückstände in Durian die Frage des Qualitätsmanagements von Agrarprodukten und Agrarprodukten auf. Denn in den letzten Monaten des Jahres 2023 warnten Düngemittelimporteure, dass die Gefahr bestehe, dass aus Korea importierter DAP-Düngemittel ein Vielfaches des vietnamesischen Standards Cadmium enthalten werde.

Siehe auch  Chelsea ließ den Sieg fallen

Im Übrigen wurde die im dritten Quartal 2023 importierte Düngermenge zur Erntezeit auf die Kultur ausgebracht. „Es kann nicht bestätigt werden, dass die Quelle des koreanischen DAP-Düngemittels für Chinas Durian-Warnung verantwortlich ist. Es wirft jedoch viele Fragen zur Verwaltung des Ministeriums für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung auf“, sagte dieser Experte.

Generaldirektor der Vinacom Joint Stock Company Herr In Vu Dui Hai gab im April 2023 ein Vertreter des Herstellers Namhae (Korea) bekannt, dass der maximale Cadmiumgehalt von 12 mg/kg nach vietnamesischen Vorschriften nicht gewährleistet werden könne, und forderte die Entfernung. Diese Klausel im Vertrag oder der Käufer sollte sich nicht beschweren.

„In einer E-Mail vom 10. April 2023 erklärte der Vertreter des Namhae-Herstellers, dass der Cadmiumgehalt der neuesten Charge 28 mg/kg betrug, wir sind also anderer Meinung“, sagte Herr Hai. Allerdings war damals Herr Laut Hai verkaufte die koreanische Seite dennoch Zehntausende Tonnen DAP-Dünger nach Vietnam.

„Ich habe wiederholt darauf hingewiesen, dass die Produkte dieses Unternehmens immer noch importiert werden, was viele Risiken für die Umwelt mit sich bringt und sich auf Vietnams landwirtschaftliche Exportaktivitäten und inländische Verbraucher auswirkt.“ , Herr. sagte Hai.

Unseren Recherchen zufolge schickte TN, ein weiterer koreanischer DAP-Düngemittelimporteur, am 24. August 2023 ein Dokument an Vertreter, in dem der Rückruf einer im Juni 2023 importierten Charge koreanischen DAP-Düngemittels angekündigt wurde. „.

Danach entsandte das Pflanzenschutzministerium ein Inspektionsteam, um an mehreren Standorten und Lagerhäusern in der Straße 9, Bain Hoa Industrial Park 1, Proben koreanischer DAP-Düngemittel und -Wirkstoffe zu entnehmen. Allerdings hat die Behörde die Testergebnisse noch nicht bekannt gegeben.

Siehe auch  Auf der Schnellstraße Vinh Hao – Phan Thiet, Ho-Chi-Minh-Stadt – Dau Giay gibt es lange Staus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert